AK Plurale Ökonomik Leipzig

Der Arbeitskreis Plurale Ökonomik Leipzig existiert bereits seit einigen Jahren. Nach einem Corona-Schlaf wurde er wieder wachgerüttelt und ist nun auch offiziell Hochschulgruppe. Aktuell sind wir ein Kern von 7-10 Studierenden und versuchen ein plurales Alternativprogramm anzubieten. Vor allem Lesekreise haben es uns angetan – hier steht der kritische Diskurs im Vordergrund. Aber auch Vorträgen von Expert*innen oder Unternehmen und Organisationen mit alternativen Ideen soll ein Raum gegeben werden. Dabei geht es nicht ausschließlich um volkswirtschaftliche Themen, auch die Betriebswirtschaft profitiert von vielfältigen Ansätzen. Ziel ist es, an der Uni Leipzig einen Raum zu schaffen, in dem wirtschaftliche Perspektiven beleuchtet und kritisch diskutiert werden. Gelerntes möchten wir nicht einfach so hinnehmen und den Austausch von kritsichen Wirtschaftswissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, auch deutschlandweit, unterstützen.

Weitere Lokalgruppen

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Universität Witten/Herdecke
Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Zeppelin Universität Friedrichshafen
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Universität Mannheim
Logo der Lokalgruppe Arbeitskreis Plurale Ökonomik Hannover
Leibniz Universität Hannover
Logo der Lokalgruppe Plurale Ökonomik Zürich.
Universität Zürich
Logo der Lokalgruppe Roter Börsenkrach Wien der Universität Wien
Universität Wien
Logo der Lokalgruppe Plurale Ökonomik Graz
Karl-Franzens-Universität Graz
Logo der Lokalgruppe Erfurt
Universität Erfurt
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Logo von Rethinking Economics Kiel
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Universität Leipzig
Logo der Lokalgruppe Plurale Ökonomik Dresden
Technische Universität Dresden
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Ruhr Universität Bochum
Logo der Lokalgruppe Plurale Ökonomik Köln
Universität zu Köln
Logo der Lokalgruppe Kritische Wirtschaftswissenschaften Göttingen
Georg-August-Universität Göttingen
Universität Maastricht
Logo der Lokalgruppe Möve Lüneburg (Mehr ökonomische VIelfalt erreichen)
Leuphana Universität Lüneburg
Logo der Lokalgruppe des Arbeitskreises plurale Ökonomik Hamburg
Universität Hamburg
Logo der Lokalgruppe HTW Berlin Netzwerk Wirtschaft & Politik
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Logo der Hochschulgruppe Plurale Ökonomik TU Berlin
Technische Universität Berlin
Logo der Lokalgruppe was ist Ökonomie? der HU Berlin
Humboldt-Universität zu Berlin
Logo der Lokalgruppe Plurale Ökonomik Erlangen-Nürnberg
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
Logo der Hochschulgruppe Plurale Ökonomik Bamberg
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Logo der Hochschulgruppe Plurale Ökonom*innen Bayreuth
Universität Bayreuth
Logo der Lokalgruppe Arbeitskreis Ökonomik Freiburg
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Logo des Netzwerks Plurale Ökonomik
Ludwig-Maximilians-Universität München
Logo der Lokalgruppe Rethinking Economics Tübingen
Eberhard Karls Universität Tübingen
Das Logo der Lokalgruppe der Kritischen Wirtschaftswissenschaftler:innen FU Berlin
Freie Universität Berlin
Meme: Ein Mann liegt in einem Krankenhausbett und wird von einer Krankenschwester angesprochen. Text: Nurse: Sir... You've been in a coma Since 2008. Me: Wow, I can't wait to see how much the economics textbooks have changed.

Du bekommst genug Mails, aber unsere lohnen sich.

Jetzt zum pluralen Newsletter anmelden und alle zwei Monate Updates vom besten Netzwerk der Welt erhalten.