Deutschland verschlief lange die französische Revolte und die internationale Dynamik der Debatte. Erst auf der Attac-Sommerakademie 2003 entstand eine studentische Initiative für plurale Ökonomik in der Bundesrepublik. Eine kleine Gruppe von Studierenden aus Berlin, Heidelberg und Regensburg gründete am 16. November 2003 in Heidelberg einen ersten Arbeitskreis.