You are here: 

Welcome

A look at the daily press reveals: Whether the topic is hunger, environmental degradation, climate change, the financial market crisis, social inequality or unemployment – the (economic) problems of our time are manifold and complex. Nevertheless, economics in academia, private think tanks, and journalists offer rather unidimensional answers concerning these challenges. A major reason for this limited perspective lies in the fact that the theoretical concepts behind emanate from only one economic school of thought. But that is exactly the problem.

[...continue]


News (only available in German)

20.10.2018

Netzwerk Plurale Ökonomik Mitgliederversammlung

 Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die Initiative Neue Plurale Ökonomik Halle/Saale unsere jährliche Mitgliederversammlung austrägt. Wir treffen uns aus diesem Anlass vom 1. bis 4.11. in Halle. Mehr Informationen...[mehr]

Kategorie: Startseiten-News

13.10.2018

Mit Wachstum und Umwelt wird der Wirtschaftsnobelpreis aktuellen Themen gewidmet. Reicht das? – Ein kritischer Blick aus pluraler Perspektive

Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften 2018 Gastbeitrag von Hannes Vetter Die US-Ökonomen Paul Romer und William D. Nordhaus werden ausgezeichnet und damit Arbeiten gewürdigt, die „den Umfang der...[mehr]

Kategorie: Gastbeiträge, Startseiten-News

13.09.2018

Tagungsthema „wirtschaftliche Macht“ beim Verein für Socialpolitik

Vom 2. bis 5. September luden Verein für Socialpolitik und Walter-Eucken-Institut zur Jahrestagung „Digitale Wirtschaft“ nach Freiburg ein. Ein wiederkehrendes Thema waren Machtkonzentration und -missbrauch. Ein Gastbeitrag von...[mehr]

Kategorie: Startseiten-News, Gastbeiträge

20.06.2018

Zehn Jahre nach dem Crash – Sommerakademie für plurale Ökonomik

Vom 3.-10. August veranstaltet das Netzwerk Plurale Ökonomik gemeinsam mit der Evangelischen Akademie Thüringen die „Sommerakademie für plurale Ökonomik 2018: Zehn Jahre nach dem Crash“ in Neudietendorf (bei Erfurt). Eine Woche...[mehr]

Kategorie: Startseiten-News

19.06.2018

Die Bewegung der Pluralen Ökonomik wächst!

Bei der Klausurtagung des Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. am vergangenen Pfingstwochenende legten rund 50 Plurale Ökonom*innen ein weiteres Zeugnis von der großen Vielfalt innerhalb der Wirtschaftswissenschaften ab. Die...[mehr]

Kategorie: Startseiten-News

28.04.2018

10 Years After The Crash

Wie konnte es dazu kommen, dass die renommiertesten Wirtschaftswissenschaftler*innen die verheerenden Dynamiken des Finanzsektors nicht rechtzeitig erkannten? Ein Gastbeitrag von Joscha Krug, Julia Schmid und Henri Schneider.[mehr]

Kategorie: Gastbeiträge, Startseiten-News

04.04.2018

Klausurtagung des Netzwerks Plurale Ökonomik

Im Netzwerk Plurale Ökonomik treffen sich junge und junggebliebene Ökonom*innen vom 18.-21. Mai zur „Klausurtagung“ (aka Pfingsttagung) auf Schloss Balgstädt (ca. 60km westlich von Leipzig). Diese Tagung ist eine interne...[mehr]

Kategorie: Startseiten-News